HOME   KONTAKT   IMPRESSUM Trisis-Backoffice-rt-ws_240

 Software für die Touristik

HOME

PRODUKT-INFO

UPDATES

SUPPORT

BESTELLUNG

 Home / Übersicht  / Preise / Finanzbuchhaltung / Warenwirtschaft /

Modul: Warenwirtschaft

Warenwirtschaft


Das Warenwirtschaftssystem ist eine klassische Artikelverwaltung mit umfangreichen Möglichkeiten. Es können Artikel gespeichert und diese einer Warengruppe zugeordnet werden. Zum Artikel wird auch ein Lieferant verwaltet und die dazugehörigen Preise.

Aufgrund dieser Daten können Angebote und Aufträge verarbeitet werden. Aus den Aufträgen enstehen schliesslich Lieferscheine, Rechnungen, Versandpapiere u.s.w..


Warengruppe

Die Software bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Artikel nach Warengruppen sortiert zu verwalten. Die Warengruppe steuert die automatisch Kalkulationshife und die steuerliche und finanzbuchhalterische Behandlung der einzelnen Artikel.


Artikelverwaltung

In der Artikelverwaltung werden die einzelnen Artikel gespeichert. Jeder Artikel besteht aus einer beliebigen Artikelnummer, einer zugeorneten Warengruppe, Anlagedatum, der Artikelbeschreibung mit 400 Zeichen, Anzahl der Einzelteile pro Artikel, Packeinheit, Mengeneinheit, Mindestabnahme, Lieferzeit/Tage bei Nachbestellung, Lagerbestand, Masseinheit, Mindestbestand und Lagerplatz. Ferner kann dem Artikel ein Lieferant mit der spezifischen Artikelnummer beim Lieferanten zugeordnet werden.


Stücklisten-Artikel

Es können auch virituelle Artikel verarbeitet werden, die intern aus verschiedenen anderen Artikeln bestehen. So können Warenpakete erstellt werden, die wie ein richtiger Artikel verarbeitet werden.


Preisstufen

Im System werden 4 Preisstufen verwaltet. Jede Preisstufe kann mit globalen oder warengruppenorientierten Kalkulationshilfen verknüpft werden. Jeder Kunde wird einer Preisstufe zugeordnet.


Mengenstaffel und Sonderpreise

Jedem Artikel kann eine Mengestaffel für jede Preisstufe zugewiesen werden. Ferner können kundenorientiert Sonderpreise hinterlegt werden.


Netto-Brutto Verarbeitung

Je nach Art des Unternehmens kann das System auf Bruttopreis- oder Nettopreisverarbeitung gestellt werden. Auch das Belegwesen kann so beeinflusst werden.


Lagerverwaltung

In der Lagerverwaltung werden eingehende Artikel mit Mengen und Einkaufspreisen erfasst. Über diesen Weg wird der Lagerzugang gesteuert.


Listen und Drucke

Neben den üblichen Ausdrucken wie Angebot, Lieferschein und Rechnung gibt es auch Artikellisten und Umsatzstatistiken. Alle Drucke lassen sich wie in den anderen Modulen der Software entsprechend gestalten und verändern.

 

(C)opyright by Touricom GmbH - Germany 1993 - 2016 - All Rights Reserved

Urheberrechtliche Hinweise: Das Copyright für veröffentlichte Grafiken und Texte liegt bei Touricom. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Touricom Marketing GmbH nicht gestattet. Trisis® ist eine eingetragen Marke der Touricom GmbH.  Die innerhalb dieser Internetseite aufgeführten Marken wie Windows®, Microsoft®, Internet Explorer und deren Produkte wie z.B. Office sind eingetragene und geschützte Markennamen der Firma Microsoft Corporation..